++++ Aktuelle Informationen zum Treffen 2018 ++++

R1-Community Treffen 28.06.2018 - Waldbrunn am Neckar

Bremshebel ohne ABE eintragen lassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bremshebel ohne ABE eintragen lassen

      Hallo,

      hat jemand schon mal von Euch einen Bremshebel ohne ABE eintragen lassen. Ich habe schon öfter gelesen, das zum Beispiel die Pazzo Hebel des öfteren sehr ähnliche Nachbauten hatten.
      WEnn man jetzt einen Hebel ohne ABE hat, kann man diesen dann beim Tüv eintragen lassen, wenn ja, was muß man dafür machen?

      Sind hiern im Download bereich ABS abgelegt, die vielleicht eine Eintragung erleichtern?


      Gruß
      The Noblast
      P.S.: Ich habe gesehen, das das Thema schon öfter behandelt wurde aber nie so speziell. oder habt Ihr ggf. einen Link :D
    • Jop. Entweder drauf scheißen und so fahren, bis die Rennleitung sagt "bis hier her und nicht weiter" und für deren Vorführtermin oder z.B. den anstehenden TÜV-Termin die originalen Hebel wieder dran packen, oder in die Tasche greifen und Pazzo, LSL, what ever kaufen und Ruhe haben.
      Ich bevorzuge Variante 2
      Aber das musst du entscheiden. Habe auch noch nie davon gehört, dass jemand Hebel ohne ABE eingetragen bekommen hat.
      Auch im Downloadbereich wirste diesbezüglich nix finden.
      Und mal ANGENOMMEN es würde gehen, dürfte sich das kaum rechnen, da du wohl ne Einzelabnahme machen lassen, die dich teurer kommt, als welche mit ABE zu kaufen.

      @nblacky: Wie kommst du auf Werkstatthandbücher? :ao:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aiakos ()

    • Es gibt die Möglichkeit der Eintragung, du mußt ein Teil denen geben in dem du beweisen kannst das es aus dem selben Stück gefertigt ist. dieses wird geprüft, gebogen, gezogen, etc. Das dauert ca. 4-6 Monate dann bekommst du Bescheid. Kosten liegen aber dafür im 4-stelligen Bereich. Wenn du nun immer noch der Meinung bist die eintragen zu lassen tu dir keinen Zwang an. Nen Set mit ABE gibts ja schon ab 99,- €, wer ohne möchte kauft in der Bucht die für 30,- € und wer mit ABE möchte holt sich ab 99,- € welche von Mastergrip oder V-Trec. Wer noch ein paar € drauflegt kann dann schon Titax haben, noch ein bischen mehr reicht es für ABM oder MG-Biketec. Wem das immer noch nicht reicht holt sich Mizu oder Gilles.
      Lächle einfach, denn du kannst sie nicht alle töten