Der KE©KS tanzt mit "Lady Die" außer der Reihe!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der KE©KS tanzt mit "Lady Die" außer der Reihe!

      Wie ja einige wissen, habe ich mich letztes Jahr im August nach drei Jahren von meiner RN09 getrennt. Den notwendigen Verlust wollte ich eigentlich mit meinem, ein paar Monate später erworbenen, E92 kompensieren und ca. 1 bis 2 Jahre warten, bis ich mir was Neues anschaffe. Dieses gelang mir aber nur bedingt. Also fing ich an, über den Winter den Gebrauchtmarkt zu beobachten. Irgendwie tat sich da nicht viel… und je näher der Frühling kam, desto unverschämter wurden die Preise. :k_23:

      Nachdem ich, so wurde es mir erzählt, nur noch von Motorrädern gesprochen habe und das Tag und Nacht, gab mir die Regierung ihren Segen. :ba: Allerdings unter der Bedingung, mir eine „anständige“ Lederkombi zu kaufen… :ay: Klar, hatte ich eh vor! Dieses wird sicherlich auch den @Lotsche: freuen. ;)

      Die RN19 wurde immer teurer, die RN12 war in meinen Augen nicht wirklich für die LS geeignet und motormäßig auch zu riskant. Also verfolgte ich meinen alten Traum und suchte nach einer RSV4 Factory… :bi:

      Jo… würde dann zwar über meine Verhältnisse leben, aber warum nicht?! Tun schließlich 2 Mio. Deutsche tagtäglich… :laugh1:

      Aber auch da musste ich ziemlich schnell feststellen, dass entweder nur Schrott für viel Geld verkauft wird oder die „guten“ Angebote über Nacht weg waren. :k_24:

      An dieser Stelle nochmal vielen Dank an @WHEELIEMAN: , @delkey: und @Fazerrider: für die Tipps, Infos und Meinungen, mit denen ihr mich versorgt habt. :ax: :bb:

      Nun, was tun?! :as:

      Nach dem ersten März Wochenende drehte ich fast durch und beschloss nach einer Zwischenlösung zu suchen. :at: So suchte ich den Markt mittlerweile nach Supersportlern jeglichen Fabrikats durch. Wie verzweifelt ich war, erkannte ich daran, dass ich bereit war, mir eine KAWA anzugucken… :k_20: Aber die Gedanken an den Spott und an das Vieraugengespräch beim Treffen mit dem @BoeserBube: ließen mich wieder erwachen und ich sah von einer Testfahrt mir einer KAWA ab… :fie:

      Und dann passierte erstmal nichts… jeden Tag dasselbe, den Markt checken, sich über die übertriebenen Verkaufsanzeigen und Preise wundern :pillepalle: , mit dem Gedanken spielen den E92 zu verkaufen und sich die neue R1 kaufen… O_o ach, lassen wird das! :laugh1:

      Und dann? Dann kam der @Aiakos: mit seinem Thread… :k_12:

      Schon letztes Jahr hab ich darüber nachgedacht, aber diesen Gedanken nicht weiter verfolgt. Die positive Resonanz seitens mehrerer R1-Treiber war groß, die Tests waren durchweg positiv, die Preise waren in Ordnung (im Vergleich zum übrigen Markt) und das Gesamtkonzept stimmte. :be: Allerdings war die Ausbeute etwas gering, aber das kannte ich ja bereits von der Suche nach einer RSV4 Factory. :ac:

      Ein paar Mopeds wurden besichtigt, viele Gespräche wurden geführt und es wurde viel verhandelt. Aber auch hier gab es viel Schrott (mit Silikon verklebte Verkleidung :k_6: ) und viel zu hohe Preise. Aber die erste Besichtigung sollte sich auch als die Richtige erweisen. Knapp 25 km von mir entfernt, stand genau das, was ich gesucht habe. :bl: Nach mehreren Tagen harter Preisverhandlung konnten wir uns in der Mitte treffen und der Zuschlag fiel auf eine:

      SUZUKI GSX-R 1000 Bj. 2006 mit 21.000 scheckheftgepflegten Kilometern in schwarz/rot und folgendem Zubehör:

      - Metisse Kennzeichenhalter
      - Metisse Heckhöherlegung 30mm
      - Speer Racing Soziusabdeckung
      - Shark Conic Auspuff
      - ABM Brems- und Kupplungshebel
      - ABM Fußrasten
      - ABM Ausgleichsbehälter hinten
      - LSL Ausgleichsbehälter vorne
      - HIGHSIDER Spiegel TOREZZO mit LED Blinker
      - Racingscheibe in schwarz
      - CNC Gabelversteller
      - Öl Temperaturmesser
      - Alu Kettenschutz mit GSX-R Logo
      - schwarze Fernsenschoner
      - geflashte CDI


      :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana:

      Bedingt durch das sehr bescheidene Wetter, steht die Gute noch bei dem Verkäufer. Auch sind einige Sachen wie Montageständer und Abdeckplane nicht da. Ich werde mich daher die Tage um die Zulassung und um die neue Lederkombi kümmern sowie den Wettergott anbeten :hail: , damit er mit dem Scheiß aufhört. Ich gehe davon aus, dass „Lady Die“ über Ostern zu mir kommt…und dann ist Attacke angesagt! :ap: :ap: :ap:

      Ach ja, wie ich auf den Namen kam, weiß ich selber nicht mehr :as: . Bestimmt war dieser eigentlich für die RSV4, nach dem Motto, entweder das Moped verreckt oder ich. Da die Gixxer auch schwarz/rot ist, werde ich den Namen übernehmen. Allerdings soll der Motor der K6 sehr standfest sein… :az: :laugh1:

      Und für diejenigen, die meinen, dass man(n) mit einem Fremdfabrikat nicht mehr hier her gehört: der ist für euch ihr Penner => :k_8: Seid froh, dass es keine KAWA wurde… :laugh1:

      Liebe Grüße


      Euer KE@KS

      Hier noch ein paar Bilder:

      1.jpg3.jpg4.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von KE©KS ()

    • Danke!

      Anti AntiR1-er schrieb:


      Verstehe jetzt aber umso weniger warum du deine alte Lady abgegeben hast, um sich einen anderen traum zu erfüllen... ja das hätte ich verstanden.
      Aber Schneewitchen abgeben um jetzt eine "Zwischenlösung" rumzugurken? :k_24:


      Irgendwann ist die Luft raus… da kommt nichts mehr, es löst nichts mehr aus. So ähnlich, als wenn man einen 08/15 Leihwagen bekommt, da fehlen halt die Emotionen. Nicht, dass die 09er schlecht ist, nur hatte ich halt genug davon.

      Und das alles weckt halt die K6 bei mir, ohne mir dabei den letzten Cent aus der Tasche zu ziehen. :be: Wie lange? Das werde ich sehen… :aw:

      Aber jemand, der nur zur Eisdielen und zurück fährt, kann es eh nicht nachvollziehen! :laugh1:
    • Herzlichen Glückwunsch! Schickes Teil :be:

      Hab damals als ich auf der Suche war auch nach allen möglichen Fabrikaten geschaut, aber immer Hinterkopf war immer die R1. In die engere Wahl kamen dann auch die kilo-gixxer, die R1 und ne Duc1198, wobei die Duc "über" meine Verhältnisse wäre..

      Auf jeden Fall viel viel Spaß mit deiner Susi..ähm Lady Die :D