Rennstreckenumbau R1M 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rennstreckenumbau R1M 2015

      Da es vermutlich den ein oder anderen interessieren wird, starte ich hier mal eine Doku
      zum Rennstreckenumbau meiner R1M, sofern ich sie denn auch bald mal haben sollte.
      Angeblich befinden sich die R1 und R1M ja schon in Deutschland.

      Die Bilder kommen natürlich auch bald dazu.

      Aktuell habe ich folgende Teile schon bzw. sind bestellt und unterwegs:
      - Brembo Radial Bremspumpe PR19x18, gefräst CNC, V. Rossi
      - Akra R1 Slip-on
      - Akra R1 Zwischenrohr (siehe Akra-shop.de)

      - PVM Aluschmiedefelgen
      - Titan-Schrauben am Race-Kettenradträger
      - DID 520-er Rennkette

      - Sitta Kettenrad
      - Renthal Ritzel
      - Lithium-Ionen Batterie (507 gr)
      - Gilles Alu-Winkelventile (8,3 mm)
      - Gilles Fussrasten
      - Gilles Kettenspanner axb
      - Gilles Motorschoner
      - Gilles GPLight Stummel
      - Gilles Titan Achsmutter
      - Renthal Griffe medium
      - CRC Premiumverkleidung
      - Stompgripp

      Sobald verfügbar:
      - Carbon- Verkleidung
      - selbsttragendes Carbonheck
      - Kotflügel Carbon hinten
      - BMC race Luftfilter
      - TWM Tankdeckel
      - Stahlbus Bremsentlüfter
      - DLC-beschichtete Titankolben Bremsbacken vorne
      - oder je nach Preis gleich Brembo-Backen
      - Brembo Z04 Bremsbeläge
      -....
      :hi: My R1M - the best ever on the track!

      Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von R1Magier ()

    • WHEELIEMAN schrieb:

      KOMMT ES MIR NUR SO VOR ODER BALLERN ALLE R1M EIGNER DEN KOMPLETTEN ZUBEHÖRKATALOG ANS BIKE??? :ao:


      Wieso, ist doch eigentlich das Minimum an Rennstreckenumbau, was in der oberen Liste steht. ;)
      Ok, das selbsttragende Carbonheck und die Carbonverkleidung könnte ein "bisschen" teurer werden :hahi:
      Das Reh springt hoch, das Reh springt weit,
      wieso auch nicht, es hat ja Zeit.

    • R1Magier schrieb:

      Da es vermutlich den ein oder anderen interessieren wird, starte ich hier mal eine Doku
      zum Rennstreckenumbau meiner R1M, sofern ich sie denn auch bald mal haben sollte.
      Angeblich befinden sich die R1 und R1M ja schon in Deutschland.

      Die Bilder kommen natürlich auch bald dazu.

      Aktuell habe ich folgende Teile schon bestellt:

      - Akra R1 Slip-on
      - Akra R1 Zwischenrohr
      - PVM Aluschmiedefelgen
      - DID 520-er Rennkette
      - Sitta Kettenrad
      - Renthal Ritzel
      - Lithium-Ionen Batterie
      - Gilles Alu-Winkelventile
      - Gilles Fussrasten
      - Gilles Motorschoner
      - Gilles GPLight Stummel
      - Renthal Griffe
      - CRC Premiumverkleidung
      - Stompgripp


      Sobald verfügbar:
      - Carbon- Verkleidung
      - selbsttragendes Carbonheck
      - Kotflügel Carbon hinten
      - BMC race Luftfilter
      - TWM Tankdeckel
      - Stahlbus Bremsentlüfter
      - DLC-beschichtete Titankolben Bremsbacken vorne
      - oder je nach Preis gleich Brembo-Backen
      -....


      :hiall: ...@R1Magier: ...schöner Umbau-Thread, auch zum "Anregung holen" :a22: ...

      ...bei mir sehen einige Punkte gleich aus z. B. AKRA-Slip-On ( in Ermangelung einer ABE-Komplettanlage ), Lithium-Ionen-Starter-Akku, viele Gilles-Teile u. a. Fußrastenanlage, Hebeleien, Schützer, "Kleinkram"...

      ...Magnesium-Rahmenheck und die Felgen werden ich so lassen...ist ein prima "Alleinstellungsmerkmal" für OEM-Auslieferung :a18:

      Wenn lieferbar, werde ich auch noch einige Plastikteile in Carbon-Versionen tauschen ( u. a. Heckfender, Kettenschutz, Tankabdeckungen, Ritzelabdeckung )...das wichtigste nicht vergessen den Carbon-Bug zum Abdecken des Sammlers und einen anderen kurzen "rennleitungskonformen" ( was Kontrollen angeht ) Kennzeichenträger :hahaha: ...dazu noch Umbau auf "Einmann-Betrieb"...Frauchen setzt sich nicht mehr auf so ne Rakete...

      ...das Öhlins-Fahrwerk werde ich mit dem elektronischen Öhlins-LKD vervollständigen :23:

      ...die Bremsanalge bleibt zunächst einmal so ( vielleicht andere Beläge )...wenn das nicht passen sollte, dann die entsprechenden Brembo-Monoblocks...

      ...da ich die M weitestgehend auf der LS bewege möchte ich alles TÜV-konform mit ABE oder realistischer Eintragungsmöglichkeit mit Teilegutachten haben :pfeif

      @WHEELIEMAN: ...und NEIN, es wird nicht der komplette Zubehör-Katalog drangeballert...nur das was m. E. "sinnvoll" ist und gefällt...das ist sicherlich diskutierenswert :blin:...so habe auch fertig, man soll das Mopped ja noch als M erkennen :hahaha: :a13:
      VIELE GRÜßE aus dem Rheinischen Westerwald
      Wolfgang :mrcool:

      und
      ...always look at the bright side of life :sweet11: ...ach ja, Mann sein ist Performance genug, oder ?
    • WolFi schrieb:

      RONIN-IN-RAGE schrieb:

      irgendwas hab ich doch beruflich mächtig falsch gemacht =D


      ...Beruf EHEMANN :zigare: ...lass Frauchen die Kohle verdienen und verprass es dann für Dein Hobby :hahaha: :hahaha: ...wie immer Späßle muß sein...



      Komplett falscher Ansatz - lass die Kinder und Frau arbeiten und veprass die Kohle alleine



      wie sagte Eric Cantona mal:

      Reporter: "Was haben Sie eigentlich mit dem ganzen Geld gemacht???"
      Cantona: "Einen Teil habe ich für Koks und Nutten ausgegeben und den anderen Teil habe ich einfach verprasst." :laugh1: :laugh1:
      :schleichi:

      Temine:
      Pannring 1.-3. April
      Nürburgring - MOPPED SCHROTT
      Zwischendurch: MOPPED AUFGEBAUT
      Termine: stehen noch nicht fest :thumbup:
    • Martl91 schrieb:

      Sag mal habt ihr alle nen geldkacker :-D.


      Nein das nicht, aber ab einem gewissen Alter (werde 32) haben einfach andere Sachen Prio, ich habe leider (noch) keine Kinder..... sonst könnte ich mir den Spass auch nicht leisten......
      auf irgendwas muss man eben verzichten, Ich beruflich bedingt auf viel Freizeit und Familie, dafür hat alles eben andere Vorzüge.
    • polo schrieb:

      WolFi schrieb:

      RONIN-IN-RAGE schrieb:

      irgendwas hab ich doch beruflich mächtig falsch gemacht =D


      ...Beruf EHEMANN :zigare: ...lass Frauchen die Kohle verdienen und verprass es dann für Dein Hobby :hahaha: :hahaha: ...wie immer Späßle muß sein...



      Komplett falscher Ansatz - lass die Kinder und Frau arbeiten und veprass die Kohle alleine



      wie sagte Eric Cantona mal:

      Reporter: "Was haben Sie eigentlich mit dem ganzen Geld gemacht???"
      Cantona: "Einen Teil habe ich für Koks und Nutten ausgegeben und den anderen Teil habe ich einfach verprasst." :laugh1: :laugh1:

      Ich habe zwar nicht so viel Kohle wie manche hier...aber dafür Ahnung von Fussball...das war nicht Cantona sondern der Spruch kam von George Best...
    • Michel73 schrieb:

      polo schrieb:

      WolFi schrieb:

      RONIN-IN-RAGE schrieb:

      irgendwas hab ich doch beruflich mächtig falsch gemacht =D


      ...Beruf EHEMANN :zigare: ...lass Frauchen die Kohle verdienen und verprass es dann für Dein Hobby :hahaha: :hahaha: ...wie immer Späßle muß sein...



      Komplett falscher Ansatz - lass die Kinder und Frau arbeiten und veprass die Kohle alleine



      wie sagte Eric Cantona mal:

      Reporter: "Was haben Sie eigentlich mit dem ganzen Geld gemacht???"
      Cantona: "Einen Teil habe ich für Koks und Nutten ausgegeben und den anderen Teil habe ich einfach verprasst." :laugh1: :laugh1:

      Ich habe zwar nicht so viel Kohle wie manche hier...aber dafür Ahnung von Fussball...das war nicht Cantona sondern der Spruch kam von George Best...



      VERFLUUUCCCHHHTTTT erwischt -> dachte es wäre cantona gewesen :hahi:

      nun auch egal wer es war. mailand oder madrid, hauptsache italien (lothar)

      back to topic

      im r4fun gelesen, dass jmd seine M bereits bekommen hat und sie auf "normal" umgebaut hat :k_23:
      :schleichi:

      Temine:
      Pannring 1.-3. April
      Nürburgring - MOPPED SCHROTT
      Zwischendurch: MOPPED AUFGEBAUT
      Termine: stehen noch nicht fest :thumbup: