++++ Aktuelle Informationen zum Treffen 2018 ++++

R1-Community Treffen 28.06.2018 - Waldbrunn am Neckar

Meine Schönheit

    • hä?

      du Hast deine Karre zur Reparatur weggegeben. Weil es zu lange gedauert hat, wolltest du sie wieder holen. Bist hin, aber durftest nicht (auch nicht gegen Bezahlung eines gewissen Endgeldes) zu deiner Karre? Also bist du zurück nach Hause. Am Montag darauf ruft dich die Polizei an, und sagt, dass du deine (zerlegte) Karre doch abholen kannst?
      Habe ich das richtig verstanden?
      :hyenas:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Yasin32 ()

    • DAS IS QUASI DIE KURZFASSUNG..LEIDER. HENNING SOLLTE DAS BIKE MEHRMALS GELIEFERT BEKOMMEN, ICH GLAUB ER WARTET HEUT NOCH AUF DIE LEUTE DIE IMMER LOS GEFAHREN SIND UM IHM DIE KARRE ZU BRINGEN :laugh1: WAS ICH VIEL SCHLIMMER FAND: DIR WIRD DEIN EIGENTUM NACHWEISLICH UNTERSCHLAGEN, DU STEHST 30CM DAVOR, GETRENNT VON EINEM DÜNNEN GARAGENTOR UND DIE POLIZEI KANN NIX MACHEN. DA LASSEN SIE IHN ERST WIEDER 500KM NACH HAUSE FAHREN UND AM NÄCHSTEN TAG HÄTTE ER ES ABHOLEN KÖNNEN. BEKLOPPT. VORALLEM GEHT MAN DAVON AUS DAS DIE KISTE NACH ÜBER NEM HALBEN JAHR FERTIG IS UND IK NICH TAUSEND EINZELTEILE EINLADEN MUSS. WIE GESAGT, HENNING HAT DIE KURZFASSUNG GESCHRIEBEN, EIGENTLICH HÄTTE ER NEN BUCH SCHREIBEN KÖNNEN.
    • Wir haben ja schon kurz Geschrieben Henning.
      Mir tut das ganze natürlich auch leid :(
      Nicht nur das du mit Tinkerbell von Anfang an Pech hattest. Ich entschuldige mich hier auch öffentlich nochmal. Das war nie meine Absicht.
      Wollte das du genauso Spaß an ihr hast wie ich.
      Das auf diese schlechte Geschichte eine weiter Folgt ist natürlich noch beschissener.
      Hoffe du denkst nicht schlecht über die Community durch deine bisher schlechten Erfahrungen.
      Aber wie sagt man so schön aus Fehlern lernt man. Auch wenn die Fehler leider manchmal zu Hart sind.

      Ich hoffe du findest was schönes oder hast es schon und genießt deine Zeit damit.
      Umso schneller dann das schlechte vergessen ;)

      Ich werde Tinkerbell in Erinnerung behalten. Hab zum Glück ein paar schöne Fotos von ihr.
      Schade das es so enden musste. Hoffe das du aber jetzt möglich viel Kohle noch dafür bekommst.
      Waren ja schließlich ein paar gute Teile verbaut.

      Kopf hoch und nach vorne Blicken. Den wenn man bis zum Hals in der scheiße steckt sollte man den Kopf erst recht nicht hängen lassen ;)
    • Yasin32 schrieb:

      hä?

      du Hast deine Karre zur Reparatur weggegeben. Weil es zu lange gedauert hat, wolltest du sie wieder holen. Bist hin, aber durftest nicht (auch nicht gegen Bezahlung eines gewissen Endgeldes) zu deiner Karre? Also bist du zurück nach Hause. Am Montag darauf ruft dich die Polizei an, und sagt, dass du deine (zerlegte) Karre doch abholen kannst?
      Habe ich das richtig verstanden?

      Ich verstehe es bis heute auch nicht. ich wünschte ich könnte manchmal in die köpfer der leute schauen, ob da wirklich nur der affe mit den Becken spielt, scheinbar schon.

      Foergie schrieb:


      Das sind doch hoffentlich reine Spekulationen. Was Hotmild da passiert ist, ist ne doofe Sache, aber heißt nicht, das es dauernd der Fall gewesen sein muss.

      Ich habe lange mit Yamandag geschrieben und es ist leider auch der gleiche Fall, laut seiner aussage. Richtig lächerlich, die Story hat auf jedenfall noch kein Ende, das werde ich nämlich nochmal setzen.

      WHEELIEMAN schrieb:


      DAS IS QUASI DIE KURZFASSUNG..LEIDER.
      HENNING SOLLTE DAS BIKE MEHRMALS GELIEFERT BEKOMMEN, ICH GLAUB ER WARTET HEUT NOCH AUF DIE LEUTE DIE IMMER LOS GEFAHREN SIND UM IHM DIE KARRE ZU BRINGEN
      WAS ICH VIEL SCHLIMMER FAND: DIR WIRD DEIN EIGENTUM NACHWEISLICH UNTERSCHLAGEN, DU STEHST 30CM DAVOR, GETRENNT VON EINEM DÜNNEN GARAGENTOR UND DIE POLIZEI KANN NIX MACHEN. DA LASSEN SIE IHN ERST WIEDER 500KM NACH HAUSE FAHREN UND AM NÄCHSTEN TAG HÄTTE ER ES ABHOLEN KÖNNEN. BEKLOPPT. VORALLEM GEHT MAN DAVON AUS DAS DIE KISTE NACH ÜBER NEM HALBEN JAHR FERTIG IS UND IK NICH TAUSEND EINZELTEILE EINLADEN MUSS. WIE GESAGT, HENNING HAT DIE KURZFASSUNG GESCHRIEBEN, EIGENTLICH HÄTTE ER NEN BUCH SCHREIBEN KÖNNEN.

      So ist es. Hätte ich gewisse Leute nicht abgehalten wäre die Garage wohlmöglich von allein aufgegangen, nicht wahr?

      bifbaf schrieb:


      Wir haben ja schon kurz Geschrieben Henning.
      Mir tut das ganze natürlich auch leid
      Nicht nur das du mit Tinkerbell von Anfang an Pech hattest. Ich entschuldige mich hier auch öffentlich nochmal. Das war nie meine Absicht.
      Wollte das du genauso Spaß an ihr hast wie ich.
      Das auf diese schlechte Geschichte eine weiter Folgt ist natürlich noch beschissener.
      Hoffe du denkst nicht schlecht über die Community durch deine bisher schlechten Erfahrungen.
      Aber wie sagt man so schön aus Fehlern lernt man. Auch wenn die Fehler leider manchmal zu Hart sind.

      Ich hoffe du findest was schönes oder hast es schon und genießt deine Zeit damit.
      Umso schneller dann das schlechte vergessen

      Ich werde Tinkerbell in Erinnerung behalten. Hab zum Glück ein paar schöne Fotos von ihr.
      Schade das es so enden musste. Hoffe das du aber jetzt möglich viel Kohle noch dafür bekommst.
      Waren ja schließlich ein paar gute Teile verbaut.

      Kopf hoch und nach vorne Blicken. Den wenn man bis zum Hals in der scheiße steckt sollte man den Kopf erst recht nicht hängen lassen

      Danke für die Worte, kann nur besser werden, alles gut ;)

      ThomasR1 schrieb:


      Ich finde es Schade das Tinkerbell so ein Ende erleben musste. Gab es denn keine Möglichkeit sie wieder herzurichten oder war einfach zu viel zerstört worden? Ich empfand sie als einer der schönsten RN 19 in der Community und ich hoffe auch das diese Geschichte ein einzelfall bleiben wird!

      Theoretisch ja, aber da diese Inkonpetenz den Motor aufgemacht hat und was dran rumgewurschtelt hat, wo man jetzt letzt endlich nicht weiß was dran und drin ist und was eben nicht, macht es keinen wirtschaftlichen Sinn mehr.

      Lotsche schrieb:


      ich kann es verstehen .. irgendwann will man sich mit dem Thema nicht mehr auseinander setzen und will es nur noch los werden


      Und das kommt dann letzt endlich als Briefmarke auf die ganze Geschichte drauf!!!
      Written, by riding my bike.
    • HotMild schrieb:

      Foergie schrieb:

      Als ich die "FIAT" Verkleidung genommen habe, haben se mich auch alle komisch angeschaut. Das gesamt Ergebnis zählt doch. :be:
      ja das auf jedenfall. Bei Maddin und Tobi ist der kommi auch ok aber bei "bastelkarre" da bin ich überempfindlich :D

      Sorry @psych#46: aber in MEINEM Thread so ein BÖSER kommentar, die bewertung bleibt stehen :laugh1: :k_8: :ax:

      Ist wie gesagt nur ein Zwischenergebnis, die HUV ist beim lackierer weil die wie die original Santander schwarz soll.


      Xenonkit ist drinnen sieht so aus:


      und hier sieht man nochmal den untershcied zwischen MTEC (links) und Xenon (rechts)


      Eine andere Scheibe kommt noch rein, mit ABE. Die wird dann auch zum Kanzeldesign beklebt. Der Tank ist natürlich noch garnicht fertig. Der muss noch foliert werden, kommt alles noch.

      Mir Gayfällt es auf jedenfall. Die Originale Verkleidung behalte ich, kann also problemlos später zurück rüsten.
      Achso @Bifbaf: wegen Tüv: umbauen muss ich sowieso weil mein Vorbesitzer die Arbeit abgenommen hat und nen leeren kat reingesetzt hat. Wegen Xenon soll es angeblich keine Probleme geben, wenn doch stecke ich eben eine andere Birne rein, ist ja auch kein Akt. Das Rücklicht kann man auch eben umstecken.
      Also das Xenon wirkt schon sehr geil. Was hasde da wie verbaut und was sagt der Tüv dazu?
      :thumbsup: etwas Neon kann nicht schaden