+++ WICHTIGE INFO +++

die ZAHLUNGS-DEADLINE fürs Community TREFFEN 2020 ist am 30. März 2020
danach werden alle Nichtzahler aus der Liste genommen

Anmeldung Treffen

Erfahrung Pirelli Diablo Supercorsa SP V2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • psych#46 schrieb:

      Das halten die K3 auf jeden Fall auch ;)

      Hast du da nen Vergleich welcher besser ist?

      K3 oder Pirelli


      K3 ist auf jeden fall besser wenn man damit auf Renne fahren will .Dazu mit Reifenwärmer und mit gut eingestellten Fahrwerk konnte ich 3x Mettet also 6 Tage bedenken los fahren .
      Der Pirelli Diablo Supercorsa SP V2 schafte die hälfe nur .
      Bei Regen sind beide nicht gut der K3 ist da aber noch angenehm zu Händeln wo der SP einfach nur kein Grip mehr hat und rutscht wie sau.

      Wer auf Renne mal drauf will als Neuling ist der K3 genau der richtige er hat gute eigendämpfung spurtreue und gute Rückmeldung vom Vorderrad . Selbst ohne Reifenwärmer kann man nach 2-3 aufwärm Runden dann krachen lassen .

      Der Pirelli Diablo Supercorsa SP V2 ist ein super Reifen im TROCKNEN und bei mehr als 15grad Aussentempratur nur egal wo auf LS oder RS ist der Vertschleiß einfach viel zu groß . Wem das nicht stört und mit 1500-2500km kommt auf Fahrweise und Fahrwerk an stört wird Glücklich werden mit ihn .
      Ist halt immer eine Geldfrage .
      Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man Recht haben und doch ein Idiot sein kann :k_19:


    • also ich fahre den m9rr auf meiner rn32.
      Bin absolut begeistert . Hab jetzt 3000km Hinterreifen und der kann sicherlich noch 1500. Ich zieh auch gerne ordentlich am Kabel und bis her keine Probleme gehabt nass/kalt/heiss/rennstrecke 8 turns gp Strecke.
      Werde mir definitiv wieder diesen reifen kaufen und kann ihn für alle Bedingungen außer im Winter nur weiterempfehlen .
      Hat ein extrem gutes grip niv. Was definitiv an den k3 ran kommt.
      Edit: kamm ja wieder von rn225.
      Du hast anscheinend nicht richtig Ahnung von reifen also nimm dir reifentests vor und mach dir da ein Bild. Der v3 ist für dich höchstwahrscheinlich nichts, da du ihn auf der strasse auf Temperatur bringen musst!
      Fängst du an nach 5 Minuten einfach knallgas zu geben weil du denkst der ist heiß, packst du dich schneller hin als du denken kannst.
      Versuch den s22 von bridgestone oder den m9 .
      Kannst ja gerne mal nen Bild von deinem Hinterreifen hochladen das wir mal dein reifenbild sehen. Daran kann man auch teilweise schon sehen wie du dich bewegst auf der strasse.
    • Natürlich habe ich keine Ahnung von Reifen bin kein Experte und auch höchstens 3-4 verschiedene gefahren.
      Es gab welche die haben geschmiert dann gabs andere wie jetzt die Top sind aber bei hoher Kurvengeschwindigkeit kein vertrauen vermitteln da kaum Rückmeldung.
      Bei mir in der engeren Wahl S22,M9RR oder eben der V3 da vllt auch mal Rennstrecke möglich wäre.
      Mein Reifenbild sieht eigentlich sehr gut aus
      2A99BF6C-0EC8-411F-99FB-B92C7DBE1E52.jpeg245A71D9-DAFA-4DAA-9C62-D931473BBC93.jpeg
    • ich würde an deiner Stelle einen Satz für die renne kaufen. Ihn erst dann kaufen wenn du ihn auch dafür benötigst .
      Und erstmal weiterhin auf einen Hybriden setzen wie m9/s22 .
      Du brauchst keinen strassenzugelassenen rennreifen.
      :)
      Derzeit hast du in meinen Augen deutlich mehr Profil aussen als in der Mitte.
      Teste wie gesagt s22/ oder den neu entwickelten m9rr.
      Oder Michelin Power Cup.
      Aber damit solltest du auch nicht unbedingt im Regen fahren
    • Neu

      Bin bisher immer nur Sportreifen auf der LS gefahren wie M7RR oder Rosso3. Haben ein weit gefächerten Einsatzbereich und sind somit meiner Meinung nach sicherer.
      Hypersportreifen würde ich persönlich nur aufziehen wenn ich auch mal auf die Rennstrecke damit möchte.
      Ist aber immer schwer zu sagen ohne Referenzwerte. Haltbarkeit und Verschleiß sind natürlich vom Fahrer abhängig und klar ein Hypersportreifen oder Slick haben natürlich einen höheren Verschleiß. Bringe ich aber einen Supercorsa oder K3 auf der Landstraße nicht in das richtige Temperaturfenster habe ich auch nichts von dem kleinen Extra an Grip.