+++ WICHTIGE INFO - DIE ZAHLUNGS-DEADLINE FÜRS COM TREFFEN 2019 IST am 15.April 2019 +++ danach werden alle die nicht gezahlt haben aus der Liste genommen zur weiteren Planung Anmeldung Treffen

RN12 von Stefan

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RN12 von Stefan

      Hallo zusammen,

      so ein bisschen flüchtig kennt man sich ja schon aus der Vorstellung und meinen vielen Fragen :D
      Vielen Dank an dieser Stelle bereits für die vielen Entscheidungshilfen :be:




      Hier nun meine RN12 im Detail.


      Länger gesucht und dann beim Händler gefunden.
      RN12 von 05 in Blau mit 21ooo km auf der Uhr und 2 Vorbesitzern.

      Also hin, Probefahrt und zugeschlagen. Dann, zwei Tage später nochmal hin und abgeholt. Rücktour war bei einziehender Dunkelheit und 4°C sehr angenehm :doofy:









      Dann am nächsten Tag angemeldet und in der Mittagspause mal ne kleine Runde um den Hafen gedreht










      Da Ende Mai die Eifel naht, kam auch das Thema Reifen hoch.
      Aktuell war ein Rosso 2 vorne wie hinten aufgezogen.




      Entschieden habe ich mich dann nach langem hin und her für einen Michelin Pilot Power, hinten mit 55er Querschnit


      Dann kam meine erste richtige Ausfahrt mit der R1 und für meinen Kumpel war es die Letzte mit seiner R1






      Jetzt musste auch mal geputzt werden.








      Dann kam für meinen Kumpel der Abschied. Die Maschine ging an einen Arbeitskollegen von uns.
      Von daher wird die Maschine weiterhin bei der einen oder anderen Tour dabei sein.

      Einmal der neue und alte Besitzer





      Und nun sein mehr als würdiger R1 Ersatz







      Als nächstes stand das Thema Fußrasten auf dem Programm. Mit der momentanen Position war es für mich ein sehr unwohles Fahren.








      Was ich nicht bedacht hatte war der Bremslichtschalter für die Fußbremse. Diese musste natürlich auch noch nachgestellt werden, damit man nicht permanent "bremst"




      Zwischenzeitlich kam dann auch der neue Hinterreifen an. Der Vorderreifen kam 3 Tage später, davon so kein Bild.




      Weiterhin wurden die Auspuffblenden gegen welche in Schwar-Uni getauscht. Passt deutlich besser zum Rest.
      Auf Tüten habe ich aktuell wenig Lust. Auf meiner Honda hatte ich einen Leo Endschalldämpfer, denn ich um fast die Hälfte gekürzt hatte. Da haben mir Abends immer die Ohren geklingelt. :ao:

      alt


      neu





      Nun kam eine größere Tour mit einigen anderen Leuten nach Augustfehn.
      unten Rechts erkennt man schon die weiße RN12 von meinem anderen Kumpel.





      Hier mehr dazu






      Da ich diese frostweiße Schönheit nun seit 4 Jahren vor den Augen habe, kam mir eine Idee bzgl. meiner Felgen




      Schwup die Wup. Die Reifen sollten nun eh getauscht werden. Da könnte man doch gleich mal Hand anlegen








      Dieses Weiß ist einfach der Wahnsinn!! :bukkake:
      Dagegen sieht alles Andere vergilbt aus :ap:




      Habe dann die Schwinge von innen und den Kettenschutz von unten geputzt.... was kam da ein Dreck raus :bj:
      Gestern mal schnell alles wieder zusammengebaut. Wiedermal geputzt und heute eine kurze Regenpause genutzt und ein paar Eindrücke gesammelt :)























      Ich hoffe es sind nicht zu viele Bilder. Vorgewarnt hatte ich euch ja :af:
      Gruß, Steff :aa:

      Aktuelle Bikes:
      Honda CBR 600 F PC31b von 98 - 17700km
      Yamaha R1 RN12 von 05 - 21000km

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Steff87 ()

    • Danke danke danke :ay: :ay:
      Freut mich das es gefällt. Ich bin nach wie vor hell auf begeistert!! :banane:


      Also das Kennzeichen kommt noch kleiner. Ist auch schon bestellt. Wer mich kennt, weiß das ich ein wahnsinniger Kennzeichenfetischist bin :D Die Damen auf der Zulassungsstelle haben mich schon des öfteren verflucht. Aber wie man am Auto sieht, hat sich das durchaus schon gelohnt. Also ja, da kommt noch was schmaleres.




      Mit dem weiß aufgreifen habe ich auch schon gedacht. Was auf jeden Fall noch passieren wird, ist eine Soziusabdeckung und damit das demontieren der Soziusfußrasten.
      Ich habe auch schon daran gedacht den Sitzbezug weiß zu beziehen, aber das hat mich auf Bildern noch nicht ganz 100%ig überzeugt.


      Eventuell besorge ich mir noch das originale Dekor für den Tank. Will das Ganze auch nicht übertreiben. Soll schon dezent bleiben.
      Von nem Kumpel kann ich noch zwei Hauptscheinwerfer bekommen. Habe auch schon daran gedacht, die matt-silberne Linsenverkleidung weiß zu lackieren.


      Mal gucken was noch so kommt :-)
      Ich bin aktuell auf jeden Fall deutlich zufriedener mit dem Möp, also vor 4 Wochen.
      Gruß, Steff :aa:

      Aktuelle Bikes:
      Honda CBR 600 F PC31b von 98 - 17700km
      Yamaha R1 RN12 von 05 - 21000km
    • Habe an meiner 19 die Felgen auch Weiß lackiert,und finde es sieht Top aus auch an deiner.
      Das mit dem Putzen ist nicht sooo schlimm wie es sich manche vorstellen,was zu den Blauen Passt ist Silbere Felgen mit Blauen Steifen.
      Oder jetzt noch Blaue Steifen oder Schriftzüge,auf die Felgen.
      Aber ich muß sagen die RN 12 sieht noch Top aus,den ich bin kein Fan von Totalumbauten ich finde die Seriennähe sollte erhalten bleiben.
      Yamaha was sonst ????
    • Hatte vorgestern Gelegenheit das Bike in Natura zu sehen. :hi:
      Sieht wirklich sehr gut aus und speziell die weißen Felgen bringen "das gewisse etwas" deutlich heraus. :be:
      Allerdings sollten Fußgänger auf dem Parkplatz größeren Abstand halten denn das ausladende Kz birgt
      erhöhte Unfallgefahr. Der gravierende Vorteil ist dabei aber der Wiedererkennungswert :laugh1:

      Schön mal jemanden von der Comm getroffen zu haben.
      Stefan, hast nen guten und schicken Bock - mir gefällt er sehr gut.

      mymo :aa: