RN12 ewiges Thema Exup/Kat, Leistungsloch und Tachogenauigkeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RN12 ewiges Thema Exup/Kat, Leistungsloch und Tachogenauigkeit

      Moin zusammen,

      ich weiss das Thema wird schon ewig Diskutiert und ich hab mir auch schon etliche Threads durch die Suche reingezogen aber irgendwie bin ich mir noch nicht sicher bzw. komm nicht weiter :k_20:

      Es geht um meine geliebte RN12 die leider gottes noch auf 35kW bzw. 48PS gedrosselt ist (Gasanschlag).
      Ich weiss manche fangen gleich an zu motzen :ai: aber was soll ich machen. Das ist mein Traumbike und dieses eine Jahr muss ich es leider noch so aushalten ...

      Laut Händler ist das Bike noch komplett Original (hab ich noch nicht Kontrolliert)

      -Kat raus ist für mich jetzt schon klar das ich das mache!
      -Exup raus? bringt das was? Ich mache mir halt gedanken weil ich ja den Hahn nicht ganz aufdrehen kann ...
      -Wo ist theoretisch das Leistungsloch? (Ich merk bei meinen 48PS keins :laugh1: )
      -Vorne kleineres Ritzel soll was bringen, wenn ich logisch denke bei mir ja auch ... oder mach ich nen Denkfehler?

      Anderes was mir sorgen macht ist das mein Tacho wohl nicht wirklich genau ist. Ich hab bei Ausfahrten mit Kollegen auf 100km immer c.a. 10 mehr drauf als die anderen.
      Klingt zwar nicht viel aber mich nervt es, grade weil der Tacho natürlich dadurch auch nicht genau ist.

      Ich will jetzt nen 55 anstatt 50 Reifen holen und eigentlich auch vorne nen kleineres Ritzel, wirkt sich das auf den Tacho aus?
      Ich hab da sonst was vo Speedohealer gehört, was macht das bzw. ist das genau?


      Ich weiss das ist viel auf einmal, aber ich musst meinem frust jetzt mal freien lauf lassen :k_7:

      Schonmal Danke!
    • SCHEISS EGAL OB DU DAS EXUP DRIN LÄSST ODER RAUS SCHMEISST! IS NUR FÜR EMISSIONS UND LAUTSTÄRKE VORSCHRIFTEN DRIN. LEISTUNG BRINGT DAS KEINE!

      NEN SPEEDOHEALER IST EIN ELEKTRONISCHES BAUTEIL, MIT DEM DU DEINEN TACHO AN DIE VERBAUTEN TEILE ANGLEICHST! EIN 55er REIFEN MACHT ZWAR NEN 16eR RITZEL NICHT WETT UND UMGEDREHT AUCH NICHT:D ABER ES KOMMT SCHON IN DIE NÄHE! HATTEST DU MAL DIE RITZELABDECKUNG AB UND GEGUCKT WIEVIELE ZÄHNE DEIN RITZEL HAT?
    • ich stimme dem rudi da zu :a21:
      eliminator oder motor ist egal....der motor macht nur das was im gesagt wird und wird nur von der CDI gefragt ob er da ist....
      der eliminator gibt der CDI ein dauersignal was den stellmotor vorteuscht
      Wenn du denkst du bist der Schnellste, dann schau mal in den Rückspiegel..... und mach platz! :hyenas:

      r1-motor.de

      Wer nach allen Seiten offen ist, ist meist nicht ganz dicht.
    • Bei meiner RN12 hab ich festgestellt, dass der Tacho mit 17er Ritzel und 55er Reifen exakt stimmt.
      Mit 50er Reifen geht er etwas vor, mit 16er Ritzel und 55er Reifen noch etwas mehr.... Also, Speedohealer....
      Exup braucht kein Schwein, aber das beim Original Krümmer raus zu puhlen, ist quatsch. Wenn, dann richtig.....
      Wenn du noch nen Jahr so fahren mußt, würde sich das 16er Ritzel schon lohnen, damit die Fuhre halbwegs unten raus kommt.
      Was das Leistungsloch betrifft, das liegt zwischen 6000 und 8000 Umdrehungen. Bei 48 PS zwischen 0 und max...... :D
      If you go me on the Nerven, i put you in the Gulli, do the Deckel druff and you never come back to the Tageslicht...... :af:
    • Ypsen-Jockey schrieb:

      Bei meiner RN12 hab ich festgestellt, dass der Tacho mit 17er Ritzel und 55er Reifen exakt stimmt.
      Mit 50er Reifen geht er etwas vor, mit 16er Ritzel und 55er Reifen noch etwas mehr.... Also, Speedohealer....
      Exup braucht kein Schwein, aber das beim Original Krümmer raus zu puhlen, ist quatsch. Wenn, dann richtig.....
      Wenn du noch nen Jahr so fahren mußt, würde sich das 16er Ritzel schon lohnen, damit die Fuhre halbwegs unten raus kommt.
      Was das Leistungsloch betrifft, das liegt zwischen 6000 und 8000 Umdrehungen. Bei 48 PS zwischen 0 und max...... :D

      Das ist doch mal was womit ich was anfangen kann :D THX!

      Und zu deinem letzten Satz :fu: :fu1: :censored: :fu1: :fu:

      :D
    • Venex91 schrieb:

      Ypsen-Jockey schrieb:

      Bei meiner RN12 hab ich festgestellt, dass der Tacho mit 17er Ritzel und 55er Reifen exakt stimmt.
      Mit 50er Reifen geht er etwas vor, mit 16er Ritzel und 55er Reifen noch etwas mehr.... Also, Speedohealer....
      Exup braucht kein Schwein, aber das beim Original Krümmer raus zu puhlen, ist quatsch. Wenn, dann richtig.....
      Wenn du noch nen Jahr so fahren mußt, würde sich das 16er Ritzel schon lohnen, damit die Fuhre halbwegs unten raus kommt.
      Was das Leistungsloch betrifft, das liegt zwischen 6000 und 8000 Umdrehungen. Bei 48 PS zwischen 0 und max...... :D

      Das ist doch mal was womit ich was anfangen kann :D THX!

      Und zu deinem letzten Satz :fu: :fu1: :censored: :fu1: :fu:

      :D



      HEHEHEHHE, lass Dich nich ärgern.

      Also ich kann nur sagen: lass dat Ding so wie se ist das Jahr und fertig
      spart nerven, zeit und geld...

      wenn du unbedimgt was machen willst, dann das Rizel
      24.4.-28.4. Built not bought/Kurvenrausch - Spreewald Ring - Well done 6th
      22.5.-25.5. Fischereihafen Rennen Bremerhaven - [url]http://www.fischereihafen-rennen.de[/url]
      29.5.-31.5. Hungriger Wolf Classic Motor Days - [url]http://www.classicwolf.de[/url]
      11.9.-13.9. Technorama Hildesheim
    • Habe bis jetzt auch gedacht das mann das Exup bei der Rn12 im Unteren Drehzahlbereich brauch wegen Staudruck ist das nicht so ?
      Allein wenn es schon einen besseren Klang gibt würde ich das Exup bei mir still legen möchte mir jetzt aber keinen anderen Krümmer deswegen kaufen.
      Kann mann nicht irgendwie die klappe so fixieren das sie auf immer offen steht ??
    • Lacostja schrieb:

      Habe bis jetzt auch gedacht das mann das Exup bei der Rn12 im Unteren Drehzahlbereich brauch wegen Staudruck ist das nicht so ?
      Allein wenn es schon einen besseren Klang gibt würde ich das Exup bei mir still legen möchte mir jetzt aber keinen anderen Krümmer deswegen kaufen.
      Kann mann nicht irgendwie die klappe so fixieren das sie auf immer offen steht ??


      Du kannst se rausbauen is aber Pfusch undn ziemliches gefriemel, leichter nen Krümmer oder Komplettanlage is noch des gscheiteste und würde früher oder später wahrscheinlich so oder so reinkommen :k_4: .