+++ WICHTIGE INFO - DIE ZAHLUNGS-DEADLINE FÜRS COM TREFFEN 2019 IST am 15.April 2019 +++ danach werden alle die nicht gezahlt haben aus der Liste genommen zur weiteren Planung Anmeldung Treffen

H7 Lampen (kein Gelbes Licht mehr)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: H7 Lampen (kein Gelbes Licht mehr)

      Ich hab die Osram Nightbraker drin, sieht auch aus wie Xenon und is sau hell :aa:

      Nur die Standlichter sind mir noch zu gelb, hab schon 3 verschiedene LED´s und Birnen getestet.
      Der ganze rotz leuchtet immer bläulich aber nennt sich super white :am: :aw:
    • Re: H7 Lampen (kein Gelbes Licht mehr)

      Da Niko den Thread über die von mir verwendeten Leuchtmittel aufgemacht hat hierzu kurz etwas von meiner Seite:

      - E-Prüfzeichen (!!!)
      - Ich habe mich für die MTEC-Leuchtmittel entschieden, da sie helles, weißes und ein wirklich nur ganz dezent bläuliches Licht haben
      - Xenon hat mich auch gereizt und ich hätte es auch bei mir eingebaut, wenn es im Straßenverkehr zugelassen wäre.
      - Ich habe Leuchtmittel von MTEC für's Abblendlicht und beim Fernlicht von Philips. Ist aus meiner Erfahrung her eine sehr gute Kombination.
      - Die Lichtausbeute ist zweifelsohne nicht so gut wie Xenon. Wenn man ein Motorrad mit Xenon neben eins mit MTEC-Leuchtmitteln stellt sieht man deutlich den Unterschied (wobei Xenon WIRKLICH bläulicher ist).

      Fazit:
      =====
      Ich bin mit den MTEC-Leuchtmitteln sehr zufrieden und kann sie ohne Weiteres weiterempfehlen!
      Wirft der Arsch auch Falten, wir bleiben doch die Alten... :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Makki01 ()

    • Re: H7 Lampen (kein Gelbes Licht mehr)

      Also wer sich fuer Xenon entscheidet kann bei 6000K nichts falsch machen.
      Alles was drueber geht geht ins Blaueliche...
      zulassung ist so ne sache in germany :D
    • Re: H7 Lampen (kein Gelbes Licht mehr)

      Die Lichtausbeute bei Xenon ist unschlagbar, das ist klar.
      Wer aber wie ich nur Tagsüber unterwegs ist und das gelbe licht im Scheinwerfer weg haben möchte,
      derjenige kann mit den o.g Lampen nichts falsch machen.

      6000 Kelvin Xenonbrenner habe ich bei mir auch drin, schönes weißes Licht, kaum blau :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Niko ()

    • Re: H7 Lampen (kein Gelbes Licht mehr)

      ich häng mich mal mit rein, da ich zur zeit auch nachts mal unterwegs bin und das licht echt scheisse ist!

      und ich finds schon irgendwie toll wenn das licht mehr ins blaue geht. :D

      glaub ich kauf mir mal die birnen hier... http://cgi.ebay.de/GP-Thunder-Xenon-8500-H1-H3-H4-H7-H8-H9-HB3-HB4-H11-/170486424897?cmd=ViewItem&pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item27b1c86541

      sind aber ohne zulassung. :ay:
    • Re: H7 Lampen (kein Gelbes Licht mehr)

      "Raven28" schrieb:


      ich häng mich mal mit rein, da ich zur zeit auch nachts mal unterwegs bin und das licht echt scheisse ist!

      und ich finds schon irgendwie toll wenn das licht mehr ins blaue geht. :D

      glaub ich kauf mir mal die birnen hier... http://cgi.ebay.de/GP-Thunder-Xenon-8500-H1-H3-H4-H7-H8-H9-HB3-HB4-H11-/170486424897?cmd=ViewItem&pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item27b1c86541

      sind aber ohne zulassung. :ay:


      Der Vorteil bei Makkis Birnen ist, dass sie das E-Prüfzeichen besitzen ;)
    • Re: H7 Lampen (kein Gelbes Licht mehr)

      Und die Birnen von Flachlandposerschlappe haben kein e-Zeichen?

      Laut eBay sind sie auch im Straßenverkehr zugelassen.

      Heißt das, dass sie kein e-Zeichen haben und ich ne Sonderabnahme beim TÜV brauche oder wie is das?

      @David

      Welche hast du bestellt? Die MTEC oder die Osram? Welche sollte ich bestellen?

      Und die geposteten MTEC bei eBay "Autolampen + Standlicht" passen bei er R1?

      Viele Anfängerfragen ^^
    • Re: H7 Lampen (kein Gelbes Licht mehr)

      "blaCe" schrieb:


      Und die Birnen von Flachlandposerschlappe haben kein e-Zeichen?

      Laut eBay sind sie auch im Straßenverkehr zugelassen.

      Heißt das, dass sie kein e-Zeichen haben und ich ne Sonderabnahme beim TÜV brauche oder wie is das?

      @David

      Welche hast du bestellt? Die MTEC oder die Osram? Welche sollte ich bestellen?

      Und die geposteten MTEC bei eBay "Autolampen + Standlicht" passen bei er R1?

      Viele Anfängerfragen ^^


      auch die nightbreaker von flps haben eine e-kennung.
      du musst darauf achten, dass es h7-lampen für die scheinwerfer und w5w/t10 für die standlichter sind.
    • Re: H7 Lampen (kein Gelbes Licht mehr)

      sieht aber toll aus! :be: Mal ne frage
      Ist es eigentlich erlaubt in DEU und ÖSILAND diese Lichter hier einzubauen?? Habe noch nie davon was gehört und ich denke mal dass die nicht zugelassen sind
      Wäre ja der hammer! :bo: :bo: :bh:
      http://www.youtube.com/watch?v=z7JDlRqKmGE