+++ WICHTIGE INFO +++

die ZAHLUNGS-DEADLINE fürs Community TREFFEN 2020 ist am 30. März 2020
danach werden alle Nichtzahler aus der Liste genommen

Anmeldung Treffen

LED Blinker blinken weiß

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LED Blinker blinken weiß

      Moin,

      nun habe ich auch mal eine Frage.
      Als ich meine Pani abgeholt habe, waren Nummernschildhalter und LED Blinker hinten montiert (neu). Vorne waren die Spiegelblinker gegen normale Spiegel abmontiert und demnach die Blinker nicht angeschlossen. Bei Übergabe sagte mir der Händler dann, das die Blinkerfrequenz zu hoch ist. War mir glasklar, weil vorne ja nicht abgeklemmt, ausprobiert habe ich es nicht.

      Zuhause angekommen ist dann aufgefallen, das die hinteren Blinker weiß blinken.
      Als ich meine Lenkerendenblinker montiert habe, immer noch Frequenz zu hoch und hinten leuchten sie weiß, vorne normal orange. Dann habe ich mal die originalen Spiegel mit integrierten Blinkern wieder angeschlossen, wieder dasselbe, Blinkerfrequenz zu hoch, hinten blinkt es weiß, vorne normal orange.

      Es kann doch nicht an der Blinkerfrequenz liegen, das die Blinker hinten weiß blinken oder? Die zu hohe Frequenz kommt evtl. davon, das hinten keine Widerstände dazwischen montiert wurden.

      MfG
      Polizist: Herr Hoffmann, sie wissen, wieso wir sie angehalten haben?
      Ich: Nö, wieso?
      Polizist: Sie waren zu schnell unterwegs.
      Ich: Nein, ich habe sogar versucht anzuhalten ... aber die Erde hat sich zuschnell gedreht.
    • Haben die Blinker überhaupt eine e-Nummer? Wenn das Blinkerglas Klar ist, müssen gelbe leuchtende Leds drin sein. Weiß jetzt nicht ob es zweifarbig leuchtende Leds gibt die je nach Spannung weiß und gelb können. Statt den Widerständen würde ich dir auch zu einem lastunabhängigen Relais raten.
    • Mal ehrlich: Warum zum geier kaufen die Leute immer straßenzugelassene Fahrzeuge, bei denen essentielle Funktionen für den Straßenverkehr nicht funktionieren.
      Wenns ein vernünftiger Händler ist, funktioniert sowas bei verkauf ODER die Fehler wurden offen kommuniziert, stehen im Vertrag als Mängelpunkte, man hat nen angemessenen Preisnachlass erhalten und erledigt das dann eben selbst.

      Von privat ok... schlägt man dann halt in der Preisverhandlung drauf aber bei einem Händler würde ich das Teil erst voll zahlen und abholen, wenn es im besprochenen Zustand ist.

      Optikman schrieb:


      Es kann doch nicht an der Blinkerfrequenz liegen, das die Blinker hinten weiß blinken oder? Die zu hohe Frequenz kommt evtl. davon, das hinten keine Widerstände dazwischen montiert wurden.

      MfG
      Die erhöhte BlinkerFx liegt am Fehl der Blinker vorn.
      Das bedeutet gleichzeitig, dass keine Vorwiderstände für die Verwendung von LED blinkern und/oder kein passendes Relais verbaut ist.
      Das die Blinker weiß leuchten hat damit aber grundsätzlich nichts zu tun. Eine weiße LED leuchtet weiß, eine gelbe Gelb.... egal was man damit tut.

      Klemm vorne Blinker an, tausche die Blinker hinten durch zulässige Blinker und spar die die Bastelei mit Vorwiderständen.
      Bau einfach so etwas ein Blnikerrelais für LED´

      oder spar dir die Arbeit und schaff das Ding zum Händler und lass es seine Sorge sein.
      Posting © [Chrishaef] 3024. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.
    • 1. Alle Blinker haben E-Nr. und somit zulässig

      2. Es handelte sich um ein Neufahrzeug, bei dem hinten der Kennzeichenhalter vom Händler umgebaut wurde.

      3. Ich stimme dir in der Hinsicht zu, das trotz der verbauten Spiegel ohne Blinker man die original Spiegel mit integrierten Blinker hätte anschließen können, dann hätte man den Fehler bemerkt und entsprechend korrigieren können. Aber das LED Blinker weiß leuchten war mir bis dato auch unbekannt und darauf zielte ja meine Frage.

      4. Vorne sind Blinker angeklemmt und funktionieren wunderbar.

      5. Am Freitag bin ich eh beim Händler und spreche ihn nochmal drauf an. Mopped wird eh erst in 6 Wochen zugelassen, daher bin ich entspannt.

      MfG
      Polizist: Herr Hoffmann, sie wissen, wieso wir sie angehalten haben?
      Ich: Nö, wieso?
      Polizist: Sie waren zu schnell unterwegs.
      Ich: Nein, ich habe sogar versucht anzuhalten ... aber die Erde hat sich zuschnell gedreht.
    • Vom Händler. Hab da noch nix dran rumgemacht, aber werde mir den demnächst aus Carbon nachbauen, leichter :D.

      Also lastunabhängiges Relais geht soweit ich weiß nicht. Das hab ich an der R1 dran und funzt top, bei der Pani läuft das ganze über Canbus ins Dash und wird dort gesteuert, soweit ich weiß.

      Wie gesagt, mal schauen was der Händler am Freitag sagt, wenn ich vorher noch an die Doc rankomme gucke ich nochmal bzg. der Widerstände.

      Vielleicht haben die sich im Regal vergriffen und mir die Blinker der Performance Abteilung fürs Pacecar der SBK/MotoGP verbaut :D.

      MfG
      Polizist: Herr Hoffmann, sie wissen, wieso wir sie angehalten haben?
      Ich: Nö, wieso?
      Polizist: Sie waren zu schnell unterwegs.
      Ich: Nein, ich habe sogar versucht anzuhalten ... aber die Erde hat sich zuschnell gedreht.
    • Mal vielleicht was ganz blödes:
      Als ich bei meiner RN32 die Blinker hinten getauscht habe, hatte ich auch erst die Widerstände mit eingebaut. Das gab auch ein komisches blinken (weiss nimmer ob schneller oder langsamer). Irgendwann is mir dann eingefallen dass die ja serienmäßig led dran hat....Widerstände weg gelassen und schwupps ging es.
      Erklärt nur die Farbe nicht.
    • Oh shit stimmt neues Moped, hab ich nicht dran gedacht.
      Dann muss ein Vorwiderstand davor oder es ensprechend programmiert werden.
      Aber mal ehrlich, lass das einfach dem Händler sein Problem sein.

      Fola1995 schrieb:

      wen das ganze über ein bussystem angesteuert wird kann durchaus sein das das weiße blinken einfach ein programierfehler ist denn LED´s die über eine bus-system angesteuert werden sind oftmans sowohl in der helligkeit als auch in der farbe regulierbar

      In der Farbe sind die sicherlich nicht programmierbar, denn sonst müssten WS2812 o.ä. LED´s verbaut sein. Sprich adressierbare RGB Led´s. mir ist bisher kein Hersteller bekannt, der das macht. (zu teuer/aufwendig)
      Etwas ähnliches gibt es nur bei den Lauflicht blinkern. Die zubehör Dinger regeln das modulintern. VAG steuert die wirklich übern Datenbus.
      Das wiederum würde vorraussetzen, das jeder Blinker nicht wie üblich mit zwei sondern mit drei Leitungen angeschlossen ist (12V+, DATA, 12V-).
      Das macht aber kein Mensch. Die Leitungen der 4 Blinker hängen wohl einfach jeweils an einem digital I/0 eines Microprozessors. Der wiederum hat nicht nur die Möglichkeit Spannung auszugeben und somit den Blinker zum leuchten zu bringen,
      sondern auch die Möglichkeit die Kreise ohmisch zu überwachen. Wie eine klassische Checkcontrol im PKW die dann meckert wenn eine birne durch ist.
      Wie genau der aber nun geflashed ist, weis nur der Hersteller selbst.
      Posting © [Chrishaef] 3024. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.
    • Optikman schrieb:

      Vom Händler. Hab da noch nix dran rumgemacht, aber werde mir den demnächst aus Carbon nachbauen, leichter :D.

      Also lastunabhängiges Relais geht soweit ich weiß nicht. Das hab ich an der R1 dran und funzt top, bei der Pani läuft das ganze über Canbus ins Dash und wird dort gesteuert, soweit ich weiß.

      Wie gesagt, mal schauen was der Händler am Freitag sagt, wenn ich vorher noch an die Doc rankomme gucke ich nochmal bzg. der Widerstände.

      Vielleicht haben die sich im Regal vergriffen und mir die Blinker der Performance Abteilung fürs Pacecar der SBK/MotoGP verbaut :D.

      MfG
      Willst du KZH aus Carbon nachbauen oder die Schraube? :)
    • Heute kurz bei meinem Händler gewesen und kurz abgeklärt, da ich nächste Woche Urlaub habe, bringe ich ihm die Duc nochmal vorbei und er kümmert sich um alles bzgl. der Blinker. War auch etwas überrascht, das die Blinker weiß blinken, aber er meinte, das die ggf. im Dash freigegeben werden müssen, da hinten original ja auch LED blinker, aber mit einer anderen Leistungsaufnahme sind.

      Vom KZH wird nur die Halteplatine aus Carbon nachgebaut, der komplette Halter geht aufgrund der vielen Winkel leider nicht. Zwar hat Ilmberger etwas im Programm, aber
      a) ist mir der viel zu teuer und
      b) ist der zu lang

      Dann hatte mein Händler noch das folgende Mopped im Showroom ... sieht in real viel besser aus, als auf Fotos und ich war positiv überrascht. Wäre mir für die Straße zwar dennoch zu krass, für die Rennstrecke aber wohl auch :D. Unfassbar viel Carbon an dem Hobel, allein die gefräßte Gabelbrücke oben war zum dahinschmelzen.

      20200424_090840_1.jpg
      Da ich nun einiges wieder umgebaut habe, stelle ich am WE nochmal Bilder rein vom jetzigen Stand.

      MfG
      Polizist: Herr Hoffmann, sie wissen, wieso wir sie angehalten haben?
      Ich: Nö, wieso?
      Polizist: Sie waren zu schnell unterwegs.
      Ich: Nein, ich habe sogar versucht anzuhalten ... aber die Erde hat sich zuschnell gedreht.
    • Optikman schrieb:

      Heute kurz bei meinem Händler gewesen und kurz abgeklärt, da ich nächste Woche Urlaub habe, bringe ich ihm die Duc nochmal vorbei und er kümmert sich um alles bzgl. der Blinker. War auch etwas überrascht, das die Blinker weiß blinken, aber er meinte, das die ggf. im Dash freigegeben werden müssen, da hinten original ja auch LED blinker, aber mit einer anderen Leistungsaufnahme sind.

      Vom KZH wird nur die Halteplatine aus Carbon nachgebaut, der komplette Halter geht aufgrund der vielen Winkel leider nicht. Zwar hat Ilmberger etwas im Programm, aber
      a) ist mir der viel zu teuer und
      b) ist der zu lang

      Dann hatte mein Händler noch das folgende Mopped im Showroom ... sieht in real viel besser aus, als auf Fotos und ich war positiv überrascht. Wäre mir für die Straße zwar dennoch zu krass, für die Rennstrecke aber wohl auch :D. Unfassbar viel Carbon an dem Hobel, allein die gefräßte Gabelbrücke oben war zum dahinschmelzen.

      20200424_090840_1.jpg
      Da ich nun einiges wieder umgebaut habe, stelle ich am WE nochmal Bilder rein vom jetzigen Stand.

      MfG
      WENN DAS DER @Jan SIEHT:D