RN04 Rasseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Leute,
      leider muss ich Euch gleich mit einem Problem belästigen: Vor einigen Tagen hab ich mir-nach diversen anderen Motorradgattungen-eine Rn04 gekauft. Das Mopped war inseriert nach dem Motto:keine Ahnung/bin ca 50 km mit zu wenig Öl gefahren und jetzt klappert/rasselt da was... ICH war eigentlich nur an der USD für einen Umbau interessiert,hab sie dann aber ganz gekauft... Verkleidung,Zündspulen,LuFi,Tank montiert und JA:sie rasselt... km hat sie 45000 gelaufen. Ich bin nicht sicher ob und wieviel ich da noch investieren soll: ist es NUR die Kette/kettenspanner...? Was kann-vorausgesetzt die Angabe (ca 50 km mit zu wenig Öl)stimmt?!?!wie sollte ich vorgehen? Bin etwas ratlos ob ich sie auseinander nehmen und nur die Gabel behalten sollte-eigentlich macht das Teil einen guten Gesamteindruck... OPTISCH!für Tipps und auch für Meinungen bin ich dankbar.
      gruss Mark
      Ach ja : was könnte da noch fratze gegangen sein/will sagen:sind da noch Folgeschäden zu erwarten...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dom91 ()

    • alles spekulativ...bzw. Vermutungen. könnte auch sein das das sich eine klapperschlange unterm tank eingenistet hat..;-)

      Von außen kann man schlecht beurteilen was kaputt ist und dementsprechend auch nicht sagen was es kostet. Erstmal motor an den seiten sowie unten und oben aufmachen und alles checken. Wenn gold/messingfarbener abrieb im öl/der wanne ist sind es die lagerschalen. Wenn nicht...weiter suchen denn dann ist es was anderes.
    • hatte ich mal bei meiner alten 900er Honda. Da hat sich das Ding nach 75km Heimweg vom Verkäufer auf einmal angehört wie ein Trecker, angefangen mit leichtem Tackern.
      Verkäufer meinte nur das er ab und an mal auf ein Rad unterwegs war. Ist natürlich schön das er nicht mehr Öl rein gepackt hat. Im Nachhinein war die reperatur zu teuer und es ist ein Austausch Motor reingekommen.
      :thumbsup: Immer dabeiiiii :thumbsup:
      Lass es, mach eh was ich will :evil:
    • Wie hört sich das Geräusch an? Rasseln oder tickern?

      An welcher Stelle des Motors könnte man es identifizieren?

      Mal eben den Zylinderkopfdeckel demontieren und mal reinschauen wie die Nockenwelle und Nockenwellenlager ausschauen ist wenig Arbeit, da könnte man zumindest eine grobe Analyse treffen (und dabei gleich das Ventilspiel kontrollieren, macht bei der Laufleistung Sinn).

      Die Öllampe ist eine Anzeige das zu wenig Öl im Motor ist (keine Öldruckanzeige, sonst hätte man wahrhaftig ein Problem), trotzdem geht der Motor nicht gleich hops. Ist mir auch mal passiert und ich bin 15km damit gefahren (zur nächsten Tanke) ohne das der Motor Schaden genommen hat.

      Wenn du selber sagst, dass das Moped optisch in sehr gutem Zustand ist, würde ich salopp sagen, dass sich eine Motorrevision durchaus lohnen kann, vorausgesetzt man ist ein versierter Schrauber. Je nach Schadenbild kann eine Reparatur sinnvoll sein.

      MfG
      Polizist: Herr Hoffmann, sie wissen, wieso wir sie angehalten haben?
      Ich: Nö, wieso?
      Polizist: Sie waren zu schnell unterwegs.
      Ich: Nein, ich habe sogar versucht anzuhalten ... aber die Erde hat sich zuschnell gedreht.
    • Wann sind die Geräusche nur bei fahren oder auch im Standgas lauf ? Wenn Kalt laufen lässt oder auch bei warmen Motor im Stand ?

      Am besten mal Handy aufnehmen und hier rein stellen.

      Wie schon vorher geschrieben die Öl Lampe ist keine ÖL druck anzeige . Nur für zu wenig Öl zuständig . Was bei den RN01 RN04 sehr schnell angeht da reicht schon öfter mehr Schräglage oder schnelle Beschleunigung aus . Daher am besten immer den Ölstand bei Kalten Motor er in Richtung MAX halten.
      Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man Recht haben und doch ein Idiot sein kann :k_19:

      Rennstreckentermin: 18.04.2019 - 19.04.2019 METTET mit Panther Racing
      19.08.2019 - 20.08.2019 Mettet Panther Racing