RN32 Verkleidung Oberteil Demontage Tips

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Korrekt,

      4 Schrauben die in die Gummipuffer gehen. auf der linken Seite musst du noch ein Relais (?) abnehmen und diese komische runde Dose (schwarz) um an die schrauben zu kommen. dann noch zwei Stecker lösen (links am Steuergerät und rechts so´n dünner Stecker.

      Zumindest kann die komplette Beleuchtung an diesem abgebildeten Teil dran bleiben! Du musst also nicht alles zerlegen wenn du die Beleuchtung nur z.b. wegen ner Rennverkleidung Demontieren willst.
    • ich fühle mit dir! ich habe im Oktober angefangen meine zu zerlegen und die Rennverkleidung anzupassen. wegen Kälte und vorallem mangelndem Licht in meiner Garage, hat sich das bis letztes Wochenende hingezogen. nun ist Sie wieder Fahrbereit für die Landstraße. Aber ich habe schon ziemlich gebangt, bei den ganzen Einzelteilen, ob ich das alles wieder heile zusammen bekomme. Ich habe ca. 50 Fotos beim zerlegen gemacht und versucht jede Schraube zu dokumentieren. Nerfig war dann das Zusammensetzen, da ich immer wieder nen Teil angeschraubt habe, welches dann einem anderen Teil im Weg war und wieder runter musste.... Ich habe zwischenzeitlich mal die Zeit gestoppt und wenn ich diese fehler im Ablauf der Teilereihenfolge vermeide, komme ich mit <4h mit nem kompletten Umbau ink. wechsel des Radsatzes hin!