MotoGP 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SpoRadiC_R1 schrieb:

      theultrazone schrieb:

      SpoRadiC_R1 schrieb:

      Racecore schrieb:

      Nicht von mir. (Vor allem) JL würde sich niemals für MM lang machen.

      Ist einfach nur dummes Gelabber von dir, Steven.
      das war nicht auf dich bezogen, sondern damals auf die 500 kommentare und der ganze hass gegen lorenzo!Da haben viele ja geglaubt es wäre absicht gewesen etc. Dummes Gelaber ist es definitiv nicht, es gibt halt eine bestimmte Fangruppe die ein bestimmtes Feindbild hat.
      In deiner KS Buddy Gruppe vielleicht :D
      das hast du mir doch geschrieben :D
      @Racecore das oben mit Quartararo war Sarkasmus, stand da auch sehr eindeutig wie ich finde, aber so what, back to Topic :)

      Und wo wir bei Lorenzo sind, er ist nicht letzter geworden :thumbsup:
      Dafür haben wir ja den guten Karel. Auf den Mann ist verlass :thumbsup:
    • theultrazone schrieb:

      SpoRadiC_R1 schrieb:

      theultrazone schrieb:

      SpoRadiC_R1 schrieb:

      Racecore schrieb:

      Nicht von mir. (Vor allem) JL würde sich niemals für MM lang machen.

      Ist einfach nur dummes Gelabber von dir, Steven.
      das war nicht auf dich bezogen, sondern damals auf die 500 kommentare und der ganze hass gegen lorenzo!Da haben viele ja geglaubt es wäre absicht gewesen etc. Dummes Gelaber ist es definitiv nicht, es gibt halt eine bestimmte Fangruppe die ein bestimmtes Feindbild hat.
      In deiner KS Buddy Gruppe vielleicht :D
      das hast du mir doch geschrieben :D @Racecore das oben mit Quartararo war Sarkasmus, stand da auch sehr eindeutig wie ich finde, aber so what, back to Topic :)

      Und wo wir bei Lorenzo sind, er ist nicht letzter geworden :thumbsup:
      Dafür haben wir ja den guten Karel. Auf den Mann ist verlass :thumbsup:
      wie viele Sekunden war der eigentlich langsamer? :hahi:
      Fehlendes Talent wird durch Wahnsinn, Leistung und Elektronik ersetzt
    • Die Honda und MM auf dem Sattel ist im Moment die beste Kombination. Und mit dem aktuellen Punktestand und den noch ausstehenden Rennen, müsste man MM schon fast Böses wünschen und das wird wohl keiner wollen - hoffe ich zumindest. Suzuki und Rins haben mit diesem Sieg für sich ein Zeichen gesetzt nach dem Motto: „YES, WE CAN!“ Das gibt Schub und wenn die Entwicklung so weiter geht, so wird die nächste Saison spannend. Dann wären da noch die Ducs und last but not least die Yamahas. Da finde ich die Entwicklung von Morbidelli toll...., macht immer schön Punkte und fährt erst die zweite Saison. Aber klar, die Rangliste von GB ist relativ. Es gab Ausfälle von Top Ten Fahrern. Davon hat MM auch schon oft profitiert wenn sie sich untereinander das Leben schwer machen und er sich so absetzen konnte. Ich freue mich für Rins/Suzuki und für Yamaha......und MM soll Champion werden, was soll‘s? Mal schauen was diese Saison noch geht und sich dann auf die Nächste freuen. Die wird und muss spannender werden. :D
    • Keiner schreibt was vom Qualifying ?( Rossi seit längeren mal wieder sehr gut platziert, leider nicht ganz so im Rennen umsetzen können. Ansonsten war das Rennen schon spannend, schade das Dovi nicht mitfahren konnte, shit happens. Das Battle zwischen MM und Rins die letzten Runden war klasse anzusehen und der Move in der letzten Kurve :thumbsup:
    • Ich finde es mega schade, dass Marquez es sich 2015 einfach verkackt hat bzw. sehr sehr viel Sympathie verloren hat. Bis dahin war ich ein Fan von ihm. Seitdem habe ich zwar Respekt vor ihm und seinem abartigen Können/Talent, aber freue mich über jeder seiner "Niederlagen", die leider bei ihm 2. Plätze sind. Würde ihn viel lieber da sehen, wo die Avintia Jungs rumfahren.
      Hmm was schreib ich nur :think:
    • REins schrieb:

      Ich finde es mega schade, dass Marquez es sich 2015 einfach verkackt hat bzw. sehr sehr viel Sympathie verloren hat. Bis dahin war ich ein Fan von ihm.
      Ich bin der gleichen Meinung........., vom Charakter her ist er eine Null, aber fahrerisch ist er der beste Fahrer zur Zeit - - was der mit der Honda anstellt, ist einfach unglaublich =O
      Wer später bremst, ist länger schnell 8)
    • maR1co schrieb:

      REins schrieb:

      Ich finde es mega schade, dass Marquez es sich 2015 einfach verkackt hat bzw. sehr sehr viel Sympathie verloren hat. Bis dahin war ich ein Fan von ihm.
      Ich bin der gleichen Meinung........., vom Charakter her ist er eine Null, aber fahrerisch ist er der beste Fahrer zur Zeit - - was der mit der Honda anstellt, ist einfach unglaublich =O

      genau so sieht es jeder der nicht gerade ein MM Fanboy is .. denke mal 80% aller MotoGP Fans sind am WE aufgesprungen vor Freude als Rins 10cm vorsprung hatte auf der Ziellinie, egal aus welchem Lager (bis auf Honda :hahi; )
      Lotsche / Mario


      14.05.19 - Rijeka - s.t.e.i.l.
      27.06.19 - R1-Community Treffen Waldbrunn
      05.08.18 - Most - s.t.e.i.l.
      10.09.18 - HHR 300 Meilen - Speer | R1-Community TEAM 1


    • SpoRadiC_R1 schrieb:

      Racecore schrieb:

      Nicht von mir. (Vor allem) JL würde sich niemals für MM lang machen.

      Ist einfach nur dummes Gelabber von dir, Steven.
      das war nicht auf dich bezogen, sondern damals auf die 500 kommentare und der ganze hass gegen lorenzo!Da haben viele ja geglaubt es wäre absicht gewesen etc. Dummes Gelaber ist es definitiv nicht, es gibt halt eine bestimmte Fangruppe die ein bestimmtes Feindbild hat.
      Nenn das Kind doch beim Namen! Natürlich hassen die meisten 46er den MM. Immerhin hat der ne WM zugunsten von Lorenzo manipuliert, zu einem Zeitpunkt, als er selbst keine Chance mehr auf den Titel hatte. Das hat jeder gesehen, außer ihr 93er... Ich kann den Typen schon allein deshalb nicht leiden, weil für ihn offenbar andere Regeln gelten, als für alle anderen... Der kommt in die GP und direkt in ein Werksteam (was ja bei seinem Bruder auch schon ein Thema ist :k_7: ). Schiebt grundsätzlich jeden aus der Kurve, ohne Rücksicht auf Verluste. Beim Start kackt ihm die Karre ab, dann schiebt der das Ding einfach in die entgegengesetzte Richtung (übrigens klarer Fall von Disqualifikation)... Alles ohne Strafe... Kein Wunder, er ist ja der „Vorzeigespanier“. Und woher kommt die Dorna? :think: Ich will auch gutes Racing sehen, wenn’s mal ne Berührung gibt auch ok, aber irgendwann sollte man ihm den Nagel mal ausm Kopf ziehen...

      SpoRadiC_R1 schrieb:

      Der 8te Titel ist im Anmarsch und Honda schläft nicht bei der Entwicklung Platz1
      Der wird seine 10 Titel mindestens holen, ausser es kommt so ein Talent nochmal nach :dafuer:
      Abwarten... Der muss sich nur noch ein mal auf die Fresse legen, dann ist seine Karriere schneller beendet als Du glaubst und zwei Saisons sind sehr lang. Selbst sein Doc hat gesagt, wenn er noch ein mal die Schulter kaputt hat, kriegt man die nicht mehr repariert.... Also Lob den Tag besser nicht vor dem Abend.... Ich wünsch ihm das zwar nicht, aber ist halt Fakt. Und auch ein Marquez kann gegen die Physik nicht gewinnen...
      Alle haben gesagt das es nicht geht, dann kam einer der wusste das nicht und hats gemacht...
    • Neu

      Geiles FP2 in Misano, 4 x Yamaha unter den Top5


      MotoGP-Ergebnis, FP2, Misano:

      1. Viñales, 1:32,775 min
      2. Quartararo, + 0,057 sec
      3. Márquez, + 0,396
      4. Rossi, + 0,695
      5. Morbidelli, + 0,749
      6. Pol Espargaró, + 0,849
      7. Petrucci, + 0,953
      8. Dovizioso, + 1,051
      9. Rins, + 1,099
      10. Crutchlow, + 1,132
      11. Aleix Espargaró, + 1,175
      12. Zarco, + 1,181
      13. Nakagami, + 1,171
      14. Bagnaia, + 1,228
      15. Pirro, + 1,287
      16. Miller, + 1,334
      17. Lorenzo, + 1,364
      18. Rabat, + 1,431
      19. Mir, + 1,121
      20. Oliveira, + 1,587
      21. Iannone, + 1,606
      22. Abraham, + 2,068
      23. Syahrin, + 2,160
      Das Reh springt hoch, das Reh springt weit,
      wieso auch nicht, es hat ja Zeit.