Nicht noch ein Temperaturthema - RN22

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was für einen Deckel hast du genommen? 1,3 bar? 1,5?

      Ich hatte jetzt gestern im Schwarzwald unerwartet ein richtiges Temp Problem.

      Zunächst: Kühlsystem wurde Anfang 17 von mir neu befüllt und der Ausgleichsbehälter gespült 1/3 voll gemacht. Jedenfalls war der Behälter gestern bis obenhin voll, am Boden ist ein großer Fleck schwarze Ablagerung und im Kühler hat plötzlich 3-4cm Flüssigkeit gefehlt. Habe dann bei einer Pause überschüssige Kühlflüssigkeit in den Ausgleichsbehälter gekippt dann war okay. Später wurde es dann wieder schlechter.

      Im Fahrbetrieb gestern Abend dann trotz 16° draußen kaum unter 90 gegangen. Außer bei 150 plus dann ging sie schön runter.



      Kopfdichtung?

      Diddy schrieb:

      Ich hatte das gleiche Problem gehabt und es lag am Kühlerdeckel. Seit ich einen neuen habe ist das Problem gelöst.

      Das Wasser wurde während der Fahrt raus gedrückt und der Kühler war dann nicht mehr voll und konnte deswegen nicht mehr richtig kühlen.
    • Rettich schrieb:

      Was für einen Deckel hast du genommen? 1,3 bar? 1,5?

      Ich hatte jetzt gestern im Schwarzwald unerwartet ein richtiges Temp Problem.

      Zunächst: Kühlsystem wurde Anfang 17 von mir neu befüllt und der Ausgleichsbehälter gespült 1/3 voll gemacht. Jedenfalls war der Behälter gestern bis obenhin voll, am Boden ist ein großer Fleck schwarze Ablagerung und im Kühler hat plötzlich 3-4cm Flüssigkeit gefehlt. Habe dann bei einer Pause überschüssige Kühlflüssigkeit in den Ausgleichsbehälter gekippt dann war okay. Später wurde es dann wieder schlechter.

      Im Fahrbetrieb gestern Abend dann trotz 16° draußen kaum unter 90 gegangen. Außer bei 150 plus dann ging sie schön runter.



      Kopfdichtung?

      Diddy schrieb:

      Ich hatte das gleiche Problem gehabt und es lag am Kühlerdeckel. Seit ich einen neuen habe ist das Problem gelöst.

      Das Wasser wurde während der Fahrt raus gedrückt und der Kühler war dann nicht mehr voll und konnte deswegen nicht mehr richtig kühlen.

      Ich habe einen 1,3 drauf original ist es 1,1
      Ich glaub, ich hab ne Schraube locker