Michelin Power RS

    • Stone schrieb:

      @Foergie danke für die smeichelnden Worte! :bb:

      Ihr habt ja recht. Also wenn ich überlege den auf Renne zu testen, dann sicher immer mit etwas Respekt und Reserve. Ich habe da auch immer die stürzenden Straßenreifenfahrer vor Augen. :hahi: Dann auch maximal für ein oder zwei einroll -turns.
      Da ich letztes Jahr durch Zufall den S21 in Osche gefahren bin ( war nur Besuch und bin eingesprungen) wäre ein Test schon interessant!
      und genau das meinte ich damit. Bitteschön Lars :ax: :be:
      :hi: Bremsen macht die Felge Dreckig ... :laugh1:

    • Also Stan hatte vllt den S20 drauf, aber sein Fahrstil und Tempo ist keineswegs mit Lars zu vergleichen.

      Und ich hatte als ich Tobi die ersten Runden in OSL zog auch den M5 drauf ,aber da regnete es,

      und später waren sogar unter 2min drin bei nasser Strecke,da kommen andere nicht mal im Trockenen hin.


      Ich bin jahrelang beim DSK(Deutscher Sportfahrer Kreis) mit Straßenreifen(M5 und K3) auf Renne gefahren,

      aber bei denen durfte keine Slicks aus versicherungstechnischen Gründen gefahren werden.

      Daher weiß ich wie lange es gut gehen kann und wann es nicht mehr gut geht.

      Auf die Dauer geht es nicht gut mit nem Straßenreifen auf der Renne,ala M5,M7,S20,S21 usw
      17.06.-25.06.2017 R1 Community Treffen Italien/Wörgl

      05.08.-06.08.2017 R1 Community Rennevent OSL






      Die Linke zum Gruß :peace: