++++ Aktuelle Informationen zum Treffen 2018 ++++

R1-Community Treffen 28.06.2018 - Waldbrunn am Neckar

Benny's 19er

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Benny's 19er

      Olla Kinders :k_3:

      Es gibt zwar schon massig und genung Themen und Beiträge zur 19er, aber hier müsst ihr jezt auch noch durch. :sorry:

      Und ab dafür:

      Die Idee Moped zu fahren, bzw erstmal den den Schein zu machen, hatte ich immer wieder mal, habs aber auch noch öfter wieder verworfen, weils immer und immer wieder andere Hobby gab die mich Zeitweise mehr gereizt haben.

      Anfang-Mitte letzten Jahres war es dann so weit und im August hatte ich dann zumindest schonmal den Schein in den Fingern.

      Gelernt auf einer Honda CBF 650, die mir richtig gut gefiel, war mir eingentlich recht schnell klar, das es so was ähnliches werden wird.
      Nachdem ich auf mehreren Bikes Probegesessen habe, bin ich dann durch zufall auf die CB 1000 R gestoßen.
      Ein richtig richtiges schicken Dingen und nachdem ich dann mal meinen Hinter da untergebracht habe, war eignentlich schon alles klar.
      Aber leider Gottes machten mir die Preise einen Strich durch die Rechnung, da ich eigentlich unter 5000 bleiben wollte, alle CB 1000R aber teils schon dermaßen viel runter hatten oder aber richtig fies aussahen.
      Sollte aber mal das Geld da sein, gibts auf jedenfall nen Naked Bike, aber dann wohl eher ne MV Agusta 800 dragster rr :k_8:


      Nach einigem hin und her das ich eigentlich kein erstes Motorrad haben wollte, was fast doppelt soviel PS hat, wie mein kleiner Benz, durfte ich dann mal die 12er vom Kollegen fahren und war begeistert, das man mit soviel Leistung doch noch so gemütlich fahren kann, solange man halt nicht dran reist wie ein Irrer.
      1 Woche stehe ich irgendwo am Arsch der Welt beim Händler, der eine 19er stehen hat in einem wirklich wunderbaren Zustand, einem guten Preis, und einer Geschichte 2er Brüder.





      Da ist sie 20tkm auf der Uhr und noch komplett unverbastelt. Die üblichen verdächtigen (Blinker, KZH, Hebel,...) flogen aber noch am selben Abend raus.

      Bissel waschen und was draufgeklebt: scho besser:



      Damit's a bissel mehr auffällt wenn man bremst, hab ich noch fix was gebastelt.
      Wasserfeste LED Streifen, mit 2000er Schleifpapier milchig geschliffen, damit das Leuchtbild um einiges Homogener aussieht und an die Soziusfußrasten montiert.




      Ich durfte mir zwar schon anhören, das es blöd aussieht, aber es is mein Möppi, mir gefällts, deshalb :k_8:



      Danach hatte @Acer: ne Aktion für Lighttech Fußrasten Anlagen in seinem Shop und hats glaube ich auch mittlerweile bereut, das ich ihm angeschrieben habe :hyenas: ...so ein hin und her an Nachrichten hat er glaube ich auch nicht jeden Tag. :laugh1: Hier schonmal ein dickes Danke an dich Acer. :bb:

      Da ich erst fertig geworden bin, als es schon recht dunkel war, gibts auch nur dunkele Fotos von den Lighttech Rasten.



      Ich kann bis jetzt noch nicht viel sagen, aber optisch sind die schonmal tausendmal besser als die originalen. Bei der Montageanleitung hätte ich mich jedoch gerne kurzfristig :k_20:
      Was die Einstellbarkeit angeht natürlich auch der Hammer was bei meiner Größe von rund ~1,95 m mir doch recht wichtig war. Gefallen mir jedenfalls bis jetzt schonmal richtig gut.

      Ich hab beim Acer noch nen schönen Pott geordert, der ggf diesen Monat noch kommt.
      Außerdem hab ich noch MTec Lampen hier liegen die ich auchnoch verbauen muss. :be:

      Ich würde gerne noch die ein oder andere Kleinigkeit ändern:

      -->Neuer Pott

      -->MTec Lampen

      -->Racing Scheibe Rot (Ich glaube ich hab jetzt ne MRA bestellt. Gucken wie die ist.)

      -->DID Kette (rot), sobald eine neue fällig ist.

      -->Supersprox Kettenrad (rot)

      --> Lenkungsdämpfer

      --> Fahrwerk abstimmen (lassen)

      -->Ein paar kleine Farbakzente setzen (Hebel, Ständeraufnahme, Lenkerendgewichte, ggf in Rot neu oder eloxieren)

      -->Design: ggf fällt mir ein neues Design für's Möppi ein und sie wird foliert, aber das was mir momentan vorschwebt, bekomme ich gerade nicht so hin, wie ich es gerne hätte, darum wird das hinten angestellt.



      Sobald das nächste Packet von Acer eintrudelt :k_4: geht's weiter... in diesem Sinne :k_3:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Benny ()

    • Blinker? TÜV?

      Vorne sind Verkleidungsblinker drin und hinten die guten Chinadinger von Polo. Haben aber ne E-Nummer, sollte also passen.

      Oder meinst du die Bremlicht LED Streifen?

      Damit war ich noch nicht beim TÜV, und wenn der sagt 'Nein', nehm ich die eben fix aus der Verkablung und mach die danach wieder rein. Ich fühl mich damit irgendiwie sicherer, aber ich kann mir vorstellen, das dem TÜV das egal ist.

      Ohne die Dinger sind mir die Leute Abends teils so dich aufgefahren, da bekomme ich Zustände. Mit den Dingern ist es um einiges besser.
    • Momentan sind es Bremslichter, da die aber ganze einfach nur zwischengeschliffen sind, kannst du da theoretisch alles draus machen.

      Bremslicht
      Blinker
      Rücklicht

      klemmt man halt nur unterschiedlich an.

      Wenn 3 Bremslichter verboten sind, darf ich dann 3 Rücklichter haben, sprich die Dinger so verschalten, das die permanent leuchten?